Portrait_Eva_DSC5743_bea.jpg

Über mich

Mein Name ist Eva Susanne Gammenthaler-Marti.

Ich bin 1971 in Meyriez geboren und wohne seit 1998 in Altavilla bei Murten. Ich bin verheiratet und Mutter von zwei Mädchen, die mittlerweile zu wundervollen jungen Erwachsenen herangereift sind.

1990 schloss ich die Ausbildung zur Kauffrau ab und seit Sommer 2016 bin ich Querflötenlehrerin der Kadettenmusik Murten.

Die Flöte begleitet mich auch privat sehr oft und ich liebe es, sie für mich oder auch im Duett mit (m)einer wundervollen Kollegin zu spielen. Ich lese sehr gerne und gehe regelmässig reiten. Meiner Familie und mir ist eine gesunde Ernährung sehr wichtig, ebenso ein nachhaltiger und bewusster Umgang mit unseren Ressourcen.

Ich bin ein Naturmensch und es zieht mich immer wieder nach draussen, vor allem in den Wald - in dieses grosse Energiebündel.

Ich fühle mich sehr verbunden mit den Bäumen, ebenso mit den Tieren, besonders mit den Katzen und den Pferden. Grosses Interesse habe ich auch an unseren einheimischen Unkräutern und ihren vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten.

Dieses immer-mehr-Zurückfinden in die Natur und die Verbindung zu ihr haben meine Neugier, was Energie überhaupt ist, wie wir sie anwenden und nutzen können, bereits vor vielen Jahren stetig anwachsen lassen und mir folglich dazu auch die richtigen Bücher in die Hände gedrückt. So kam ich schlussendlich und ganz klar zu Reiki.

Meine Reiki-Ausbildung zur Reiki-Meisterin habe ich bei Martina Eberle in Bern abgeschlossen.

Seien Sie herzlich willkommen im Herzensraum.